Nachhaltig. Leben. Jetzt. Lernen eine Welt zu sein.



(r) Wenn alle Menschen auf der Erde so wie wir in Deutschland leben würden,
bräuchten wir drei Planeten. Haben wir aber nicht. Wir benötigen also Ideen für
ein gutes Leben, in dem wir weniger an Material und Energie verbrauchen.



Das Bürgerhaus Itzum lädt alle Interessierten am Donnerstag, 27. Februar, 18 Uhr, ins
Bürgerhaus ein, um mit Michaela Grön, Koordinatorin für Evangelische Bildung im Kir-
chenkreis Hildesheim, über das Thema Nachhaltigkeit ins Gespräch zu kommen. Sich
mit Themen wie Nachhaltigkeit, Müllvermeidung und Umweltfreundlichkeit auseinander-
zusetzen, ist der erste Schritt etwas zu verändern, denn jede und jeder persönlich kann
mit dem eigenen Lebensstil Einfluss nehmen.